SIGN UP LOG IN

Am 25. August eröffnen die Pfalzwein e.V. sowie die Gemeinden und Weingüter der Region auf einer über 80 Kilometer langen Strecke den Weinstraßentag. Die Veranstalter erwarten entlang der für den Autoverkehr gesperrten Weinstraße etwa 200.000 Besucher.

„Wenn einmal im Jahr die Autos fernbleiben, zeigt sich unsere Weinstraße von ihrer schönsten Seite. Die Städte und Gemeinden sorgen mit Vereinen, Weingütern und Winzergenossenschaften jedes Jahr aufs Neue für Höhepunkte«, sagt Detlev Janik, Geschäftsführer von Pfalzwein. Die Weinwerbe-Organisation richtet gemeinsam mit den Städten und Gemeinden an der Deutschen Weinstraße den Erlebnistag aus.

Eröffnet wird das längste Weinfest der Pfalz in diesem Jahr um 10 Uhr in Edenkoben. Zwischen Schweigen-Rechtenbach und Bockenheim bietet die Pfalz bis 18 Uhr unter dem Motto „Freunde der Pfalz“ ein buntes Unterhaltungsprogramm mit Musik, Sport, Spiel und Spaß entlang der Strecke. So findet auch ein Volkslauf (10 Kilometer) mit Start in Kirchheim statt, zudem fährt eine ein Erlebnistagsbahn durch die Weinberge im Norden der Weinstraße. Wie jedes Jahr raten die Veranstalter zur Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln.

(uka)

Calendar EVENTS NEAR YOU

Privacy Notice: ×

Cookies facilitate the provision of our services. By using our services, you agree that we use cookies.