SIGN UP LOG IN

Jean-Michel Comme, technischer Direktor des biodynamisch arbeitenden Bordeaux-Château Pontet-Canet, will den Betrieb nach 31 Jahren verlassen. Laut einem Bericht der regionalen Tageszeitung Sud-Ouest will der 56-jährige sich mit seiner Ehefrau um sein eigenes Weingut kümmern. Comme hatte seit 1989 gemeinsam mit der Eigentümerfamilie Tesseron die biodynamische Arbeitsweise eingeführt und den Cinquième Grand Cru-Betrieb damit zum einem der wichtigsten biodynamischen Châteaux des Bordelais gemacht.

(uka)

Calendar EVENTS NEAR YOU To Online-Events

Privacy Notice: ×

Cookies facilitate the provision of our services. By using our services, you agree that we use cookies.