SIGN UP LOG IN

Die Großkellerei und Genossenschaft Badischer Winzerkeller in Breisach hat 2018 mit einem Umsatz von 47,6 Mio Euro ein Wachstum von rund 6 Prozent gegenüber 2017 erreicht. Für den Winzerkeller ist dies das dritte Wachstumsjahr in Folge. Der Mengenabsatz stieg sogar um elf Prozent. Die Genossenschaft bewertet die positiven Zahlen als eine direkte Folge ihres neuen Kommunikationskonzepts „Die Sonnenwinzer“.

Am stärksten sei das Wachstum mit 8,6 Prozent bei den Privatkunden ausgefallen. Der Umsatz in Supermärkten und Discountern sei um 6,9 Prozent gestiegen. Dieses Segment seit mit einem Anteil von 80 Prozent am Gesamtumsatz der wichtigste Absatzkanal des Badischen Winzerkellers. Gastronomie und Fachhandel hingegen hätten sich konstant oder rückläufig entwickelt. Der Exportanteil liegt bei nur einem bis zwei Prozent. 

(uka / Foto: S. Haering - Wikipedia)


 

Calendar EVENTS NEAR YOU

Privacy Notice: ×

Cookies facilitate the provision of our services. By using our services, you agree that we use cookies.