SIGN UP LOG IN

Kellerei Josef Hofstätter

Martin Foradori, derzeitiger Inhaber der Kellerei Josef Hofstätter, hat das große Glück, über die besten Blauburgunder-Lagen Südtirols in Mazzon zu verfügen, und er verwaltet dieses Erbe meisterlich. Mazzon ist der Pinot-Noir-Grand Cru Südtirols. Die Mazzoner Lagen zeichnen sich geologisch durch Sandsteine, rötliche und gelbe Schluffsteine, Kalksteine sowie Mergel und Dolomite aus und sind klimatisch dadurch geprägt, dass sich hier die Sonne erst ab Mittag zeigt. Das ergibt ein relativ frisches Klima, das es ermöglicht, dass der Blauburgunder die Raffinesse und Eleganz entwickeln kann, die ihn auszeichnet. Die ersten Blauburgunder-Reben des heutigen Foradori-Besitzes wurden Mitte des 19. Jahrhunderts von Ludwig Barth von Barthenau gepflanzt (und nach ihm wurde die Villa Barthenau auf dem Urbanhof benannt). Die Weine erzielten auf regionalen Präsentationen regelmäßig hohe Auszeichnungen, und sicherlich waren sie auch gut. Dass sie großen Weinen aus dem Burgund ebenbürtig waren, muss bezweifelt werden.

Calendar EVENTS NEAR YOU

Privacy Notice: ×

Cookies facilitate the provision of our services. By using our services, you agree that we use cookies.