SIGN UP LOG IN

In New York werden praktisch jeden Tag und zu jeder Jahreszeit Verkostungen für den Weinfachhandel sowie Weinveranstaltungen aller Art angeboten, sowohl mit Weinen aus den bekannten Regionen, als auch aus unbekannten Anbaugebieten. Zum Höhepunkt der Saison im Frühjahr und Herbst kann es oft auch mal drei Veranstaltungen an einem Tag geben. Es ist also ganz leicht für die Leute im Weinhandel hier verwöhnt, blasiert oder auch nur ganz einfach müde zu sein. Aber, wen kümmert das schon? Anscheinend interessiert es die Weinproduzenten der Welt nicht, da New York von vielen als der größte und wahrscheinlich am meisten umkämpfte Weinmarkt der Welt angesehen wird. Ich habe kürzlich an einem Tag Mittagessen mit einem Winzer aus Kalifornien genossen, dann eine Verkostung der Weine aus dem Anbaugebiet Finger Lakes im Staate New York, sowie eine große Verkostung von Albariños aus Rias Biaxas in Spanien. An einem Tag der vorhergehenden Woche habe ich zunächst Weine aus Spanien probiert, und musste mich dann beeilen, in ein nahegelegenes Restaurant zu kommen, um an einer Verkostung von brasilianischen Weinen für den Fachhandel teilzunehmen.

Calendar EVENTS NEAR YOU

Privacy Notice: ×

Cookies facilitate the provision of our services. By using our services, you agree that we use cookies.